Der Fotograf

Klaus D. Wolf
Klaus D. Wolf

Neugier und Freude am Entdecken motiviert mich, über meine berufliche Tätigkeit als Fotograf hinaus mit der Kamera loszuziehen. Mein Ansatz: Sehen, was ist und es fotografisch auf den Punkt bringen. Augenöffnend, aber auch augenzwinkernd.

Hauptberuflich arbeite ich seit über 15 Jahren für Medien, Institutionen und Unternehmen bei Veranstaltungen und in den Bereichen Porträt- und Architekturfotografie. Mehr dazu auf:

www.wolf-bild.com




Ausstellungen

2017: 1200 Garagen Menzing im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung des projektraum wernerbauer in der Galerie Alte Brennerei, Ebersberg. Den Bericht der Süddeutschen Zeitung Ebersberg über die Ausstellung können Sie hier lesen.

2019: Keine Kunst im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung des projektraum wernerbauer in der Galerie Alte Brennerei, Ebersberg. Den Bericht der Ebersberger SZ über die Ausstellung finden Sie hier.

 

Veröffentlichung

Zu meinem Projekt 1200 Garagen Menzing ist ein Beitrag in der Süddeutschen Zeitung erschienen. Er ist hier online.